Herzlich willkommen!

Die Branche Bauen und Wohnen ist ein Zusammenschluss von Unternehmen und Institutionen des Bau- und Wohnbereichs.
 
Die Unternehmen in der Branche Bauen und Wonhen bieten eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen an. Das Umfeld ist wirtschaftlich dynamisch und äusserst vielseitig.
 
Die einfache Gesellschaft Baukette Schweiz übernimmt die betriebliche und überbetriebliche Grundbildung der kaufmännischen Lernenden.
 
Kontakt:
Markus Bühlmann (Geschäftsführer)
.(JavaScript must be enabled to view this email address), 076 589 32 26
 
Barbara Kühne
.(JavaScript must be enabled to view this email address), 076 577 90 44

5-Jahres-Überprüfung

 

Im Rahmen der 5-Jahres-Überprüfung waren alle Ausbildungs- und Prüfungsbranchen verpflichtet, ihre Ausbildungstätigkeit nach BiVo 2012 zu überprüfen und allfällige notwendige Anpassungen vorzunehmen.

 

Wir haben die Gelegenheit genutzt, die im Zuge der grossen Umfrage im Herbst 2015 gewonnenen Rückmeldungen unserer Lehrbetriebe aufzunehmen. So konnten wir einige Verbesserungen vornehmen. Dabei haben wir darauf geachtet, den Aufwand der Lehrbetriebe zu verringern und die Ausbildung noch mehr den Bedürfnissen der Praxis anzupassen.

 

Genauere Informationen zu den Anpassungen und Verbesserungen, welche ab Lehrbeginn 2017 für die neue Generation gelten, finden Sie hier.

 

Hier finden Sie nützliche Informationen:


Schulung für Berufs- und Praxisbildner

Bestellung time2learn-Lizenz
Informationsbroschüre

 

Koordination üK/Berufsfachschule

 

Melden Sie Ihre Lernenden (Lehrbeginn 2017) MI/DO/FR für die Berufsfachschule an. Mehr dazu finden Sie hier.

Erfahrungsaustausch und Infoveranstaltung:


Wir führen anfangs 2017 wieder Erfa- und Infoveranstaltungen durch. Nutzen Sie die Gelegeneheit, Fragen zu klären, Informationen auszutauschen und sich innerhalb der Branche zu vernetzen.

 

Wichtig: Wir nutzen die Gelegenheit, Sie über die Neuerungen ab Lehrbeginn 2017 zu informieren. Diese wurden nun vom SBFI im Rahmen der obligatorischen 5-Jahres-Überprüfung bewilligt.

 

Es besteht auch 2017 die Möglichkeit, sich je nach Bedarf für den Vormittag und den Nachmittag oder nur für den Nachmittag anzumelden. Weitere Informationen finden Sie hier.


 

 

 

News

neuer Leistungszielkatalog ab Generation 2017-2020
Im Rahmen der 5-Jahres-Überprüfung wurde der Leistungszielkatalog stärker auf die Bedürfnisse der Lehrbetriebe angepasst. Sie finden den neuen Leistungszielkatalog hier. Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen der Erfa- und Infoveranstaltung über die Handhabung des neuen LZ-Katalogs informieren.

Jahresbericht 2015/2016
Den vierten Jahresbericht der Baukette Schweiz (Lehrjahr 2015/2016) finden Sie hier als pdf.

Berufsbildung 2030
Ziel des Prozesses «Berufsbildung 2030» ist, dass die Verbundpartner eine gemeinsame Vision und strategische Leitlinien für die Berufsbildung entwickeln. Sie werden die Grundlage für eine breit abgestützte Strategie 2030 für die Schweizer Berufsbildung bilden. Mehr dazu hier....

Digitalisierung der Arbeitswelt
Bitte beachten Sie hier den Beitrag aus der Sendung 10vor10 zum Thema «Digitalisierung der Arbeitswelt» mit einem Statement zur kaufmännischen Grundbildung von Matthias Wirth in seiner Funktion als Präsident der SKKAB.

Orientierungshilfe Baumeisterverband
Baukette Schweiz stellt, zusammen mit der IGKG Schweiz und dem Schweizerischen Baumeisterverband, eine Orientierungshilfe zur Wahl der Branche zur Verfügung. Weiter finden Sie hier eine Gegenüberstellung der Leistungsziele, einen Fragenkatalog sowie eine üK-Übersicht der Branche Bauen und Wohnen.

KV-Angestellte - ein Auslaufmodell ?
Lesen Sie hier den Bericht der NZZ am Sonntag vom 3. Januar 2016 sowie die Stellungsnahme der SKKAB (Schweizerische Konferenz der kaufmännischen Ausbildungs- und Prüfungspbranchen) zum Thema KV-Angestellte - ein Auslaufmodell?

Merkblatt Lerndokumentationen
Gemäss Art. 16,1 BiVo 2012 muss die lernende Person Lerndokumenationen führen. Lesen Sie hier, wie dies in der Branche Bauen und Wohnen umgesetzt wird.

Checkliste für Berufsbildner/innen
Was muss beachtet werden rund um das Ausbildungsprogramm, die ALS und die PE? Wie wird time2learn sinnvoll eingesetzt? Hier finden Sie eine Checkliste mit den wichtigsten Schritten.

Branche im Überblick
Lernprogramm für Lernende und Interessierte

üK-Leistungsziele nach Semestern 
Hier finden Sie eine Auflistung der üK-Leistungsziele nach Semestern. Diese dient Ihnen zur optimalen Einsatz- und Semesterplanung.

Lehrmittel Branchenkunde
Das modular aufgebaute Branchenkunde-Lehrmittel der Branche Bauen und Wohnen ist ab sofort hier erhältlich.